zur DSTG BW | Sie sind hier: DSTG Baden | zur DSTG Württemberg   facebook

| | | Sport | Links | Archiv

Sie sind hier: Archiv
01.07.2018

Deutschland fährt nach Hause – wir fahren zum
OFD-Turnier der badischen Finanzämter

Am 29.06.2018 bei bestem Fußballwetter hieß es wieder einmal: Fußballfieber in Baden. Anpfiff war in gewohnter Manier in Offenburg-Weier sowie in Offenburg-Waltersweier. Die Kollegen des Finanzamts Offenburg, die seit Jahren das Turnier bestens organisieren, eröffneten das Turnier mit einem Sieg gegen die SG Karlsruhe-Durlach/Ettlingen. Nach der Gruppenphase ergab sich folgendes Bild:
 
 
Bereits im ersten Viertelfinale zeigte sich, dass die Mannschaften auf nahezu gleichem Niveau spielen. Erst im Elfmeterschießen konnte die SG Waldshut-Tiengen/Singen die Kollegen aus Heidelberg/Sinsheim bezwingen. Einen klaren 2 : 0 Sieg folgte im zweiten Viertelfinale von den Kollegen aus Freiburg gegen das Team aus Mosbach. Die weiteren Viertelfinals waren wiederum nichts für schwache Nerven. Die reguläre Spielzeit endete unentschieden, weshalb auch hier der Einzug ins Halbfinale im Elfmeterschießen entschieden werden musste. Das Finanzamt Offenburg unterlag gegen die SG Rastatt/Pforzheim. Die SG Konstanz/Villingen-Schwenningen setzte sich gegen die SG Karlsruhe-Durlach/Ettlingen durch.

Aber auch im Halbfinale hieß es zittern. Die SG Waldshut-Tiengen/Singen musste in diesem Spiel gegen die Freiburger wiederum im Elfmeterschießen ran und hatten erneut das Quäntchen Glück mehr auf ihrer Seite.
Im zweiten Halbfinale zeigte die SG Konstanz/Villingen-Schwenningen ihr Können und stoppte die Aufholjagd der Kollegen aus Rastatt/Pforzheim mit 2 : 0, die sich jedoch im anschließenden Elfmeterschießen um Platz 3 gegen die SG Freiburg Stadt/Land den Platz auf dem Treppchen nicht mehr nehmen ließen.

Spannung pur im anschließenden Finale. Nach 20 Minuten war klar, die SG Konstanz/Villingen-Schwenningen hat es erneut geschafft und gewinnt den Titel beim OFD-Turnier 2018. Damit vertreten sie den Bezirksverband Baden auch im kommenden Jahr beim Deutschlandturnier 2019 in Münster.
Bei der anschließenden Siegerehrung beglückwünschten Finanzpräsident Stephan in Vertretung für Frau Heck zusammen mit der Geschäftsführerin der DSTG Baden, Michaela Mengel, die siegreichen Teams und überreichten die Pokale und Preise.

Bedanken möchten wir uns an dieser Stelle besonders bei den Helfern des FA Offenburgs. Ebenso gilt unser Dank dem FV Weier sowie dem SV Waltersweier, die seit vielen Jahren die Sportstätten zur Verfügung stellen. Zu guter Letzt herzlichen Dank an unsere Kollegen, die uns als Schiedsrichter zur Verfügung standen und für einen fairen Spielverlauf gesorgt haben.
Wir würden uns freuen, auch im nächsten Jahr wieder viele Teams in Offenburg begrüßen zu dürfen. Und sollte es bei der ein oder anderen Mannschaft personell knapp werden... Sowohl die Teams vor Ort als auch die DSTG haben gezeigt, dass Frauenpower auch im Fußball nicht unterschätzt werden sollte.
 
 
Die SG Konstanz/Villingen-Schwenningen verteidigt den Titel
 
Spannung pur beim Finale
 
Zahlreiche Fans am Spielfeldrand fiebern mit
 
Knappe Entscheidungen beim Elfmeter-Schießen
 
Bestes Fußballwetter in Baden
 
 
 
 
 
 
Aktuelles Wir über uns Mitgliedschaft & Vorteile Sport Links Archiv
- Tauschecke
- Info
- Termine
Vorstand / Bezirksverband
- Satzung
- Kontakt
Ortsverbände
Unsere Leistungen
- Vorteilsübersicht
Beitrittserklärung
Kooperationspartner
  facebook
 
Zum Seitenanfang Fragen zur Webseite: Timo Jörger & Thomas Braig
© 2012-2019 by DSTG Baden - Alle Rechte vorbehalten Impressum / Kontakt | Datenschutzerklärung